Familie Sabine und Alexander Kertess
A-6572 Flirsch am Arlberg
Tel.: +43 5447 5206 oder 5275 | Fax: +43 5447 5275-18
E-Mail: info@basur.at
Web: www.basur.at

 
 


 
 


Basur » Lange Tradition im Hotel Basur!

Basur Alt 1

Gasthof zum Löwen  lange vor Umbau

Das heutige Hotel Basur ist auf die ursprünglich bestehende Dorfschenke neben der Kirche zurückzuführen.
Schon etwa um 1380 wurde die Kirche erstmals urkundlich nachgewiesen und zweifellos dürfte auch um diese Zeit die Gaststätte neben der Kirche entstanden sein. Dieser damalige Gasthof "zum Löwen" wurde um 1600 erstmals urkundlich erwähnt.
Aus diesem Landgasthof entstand durch entsprechenden Um- und Ausbau 1972 das heutige Hotel Basur. Der neue Name unseres Hauses ist räterromanischen Ursprungs und stammt aus der ersten urkundlichen Nach- weisung aus dem Raum Flirsch um 1275. "Basur" hieß damals Weiler am sonnseitigen Hang und würde in der deutschen Über- setzung etwa "eingefriedete Fläche" bedeuten.

Sowie schon in alter Zeit, ist es auch heute das Anliegen unseres Hauses, durch behag- liche Tiroler Atmosphäre und durch die Auswahl erstklassiger Speisen und Getränke, dem Besucher echte Gastlichkeit zu bieten. Besonders unsere alte, gemütliche Gaststube, (ca. 500 Jahre), die noch im Originalzustand erhalten geblieben ist, ist stets ein beliebter Aufenthaltsplatz bei unseren Gästen.
Durch stete Erneuerungen und Erweiterungen ist unser Hotel heute vermischt mit alten Traditionen und neuer, komfortabler Aus- stattung. Besonders Gäste, die Gemütlichkeit und Tradition, eine gutbürgerliche, feine Küche und ein sehr aufmerksames Service suchen, werden sich hier wohl fühlen und sind in unserem Haus sehr willkommen!

 
Fenster schließen