Familie Sabine und Alexander Kertess
A-6572 Flirsch am Arlberg
Tel.: +43 5447 5206 oder 5275 | Fax: +43 5447 5275-18
E-Mail: info@basur.at
Web: www.basur.at

 
 


 
 


Basur » Ausflugsempfehlungen

Ausflugsmöglichkeiten 

 

 

Kaunertal:

Der Kaunertaler Gletscher ist 60 Kilometer entfernt.  Eine landschaftlich reizvolle Fahrt bringt Sie zum  größten künstlichen See im  Westen Österreichs (Autobahn bis Putz, wo Sie die Straße für das Kaunertal nehmen)

Silvretta:

Die Silvretta Hochalpenstrasse ist eine der berühmtesten Alpenstraßen. Sie beginnt nur wenige Kilometer von der Bundesstraße nach Landeck, wo Sie die Ausfahrt Paznauntal nehmen. (ACHTUNG Die Straße ist bis Ende Mai geschlossen). ca. 50 km in Richtung Innsbruck geht es in ein schönes Tal der Alpen, wo Sie den Ötztaler Gletscher besuchen können.

 

Ötztal

 Silvretta

 

Innsbruck:

Die Tiroler Landeshauptstadt der Alpen mit seinem Zoo, eine schöne Altstadt und andere Attraktionen.

Innsbruck

Lech:

In Vorarlberg, befindet sich 40 km von hier der Ort bekannt durch viele Skifahrer aus der ganzen Welt. Die Möglichkeit, den See Spullern zu besuchen, der sich in einer wunderschönen Landschaft befindet, (Straße nach St. Anton, St. Christoph, Zürs, Lech)

Bodensee: 

Der schöne See mit der Insel Mainau ist 100 km von hier entfernt in Richtung Bregenz.

Bodensee

Liechtenstein:

Das kleine Königsreich an der Schweizer Grenze ist 100 km von hier aus (Straße nach Feldkirch, erste Ausfahrt Suisse / Vaduz)

Meran:

Die Hauptstadt von Südtirol von einer wunderschönen Landschaft umgeben, mit ihrem historischen Zentrum (100 km entfernt Reschen Bundesstraße)

Meran

Schlösser in Bayern:

150 km auf der Straße von Reutte / Füssen. die ist das berühmteste das Schloss Neuschwanstein.

Schloss

Samnaun:

Zollfreizone, Benzin ist billiger

 

Hahntenjoch:

Abzweigung in Imst, durch sehr schöne Alpenlandschaften, über das Lechtal wieder nach Flirsch.  (nur mit PKW befahrbar, keine Mautgebühr)

 

Bernina Glacier Express:

Eines der spektakulärsten Alpenüberquerung: Chur / Davos / St. Moritz nach Tirano, die Bernina Express Winde ohne Rack - zwischen Sprachregionen und Kulturen.

Die Panoramafahrt durch das Gebiet des Unesco-Weltkulturerbe bietet unvergleichliche Freude.
Sparkling Gletschern zu den Palmen-Paradies Italien, dem Bernina Express, der die höchste Erhebung Weg durch die Alpen und verbindet Nordeuropa und Südeuropa und eine Brücke zwischen den Regionen trägt Sprache und Kulturen.

Einzigartig, fügt sich die Bahnlinie harmonisch in die Berglandschaft der Albula- d Bernina. Züge durch 55 Tunnel und 196 Brücken passieren und führen mit Leichtigkeit Anstiege bis zu 70 ‰. Auf 2253 Metern Prutz, wo Sie die Straße für das Kaunertal nehmen)

Benina

 

Mieminger Plateau - Seefeld:

Nach Imst - Rg. Fernpass - Mieminger Plateau-Telfs-Mösern-Seefeld. Sehr zu empfehlen der Berg Doktor Wanderweg.

 

Großes Walsertal:

 Arlberg - Bludenz – gr. Walsertal - Fontanella und zurück.

 

Kramsach:

Hier befindet sich das  Tiroler Bauernhöfe Museum ca. 150 km von Flirsch entfernt

Schwaz:

Ist bekannt für sein Silberbergwerk und für das Planetarium ca. 120 km

Timmelsjoch  ab ca  Ende Mai: 

Wunderschöne Hochalpenstrasse 2.509m hoch  ist mautpflichtig.

Stilfserjoch:

Sehr schöne Tour Flirsch-Reschenpass-Stilfserjoch-Bormio-Livigno-Ofenpass

Jaufenpass:

Flirsch - Innsbruck-Brenner Sterzing – Jaufenpass - Meran

 
Fenster schließen